Die Räumlichkeiten sind auf dem neuesten Stand und in einer perfekten zentralen Lage.
Die Praxiseinrichtung wurde nach dem aktuellen, bestmöglichen Hygiene Standard eingerichtet, abgenommen vom Gesundheitsamt, den Ersatz- und gesetzlichen Krankenkassen. Kostenlose Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung und die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich. 

Gemäß § 124 Absatz 1 SGB V ist meine podologische Praxis 

für alle Krankenkassen zugelassen.
Kassen- und Privatpatienten können auf medizinischer Verordnung 

in meiner Praxis behandelt werden. 

Selbstverständlich biete ich die medizinische Fußpflege auch für Selbstzahler an. 
Ich freue mich auf Ihren Besuch!